Märkte am Lago Maggiore

Hier eine Auflistung wann die Märkte in Italien stattfinden.

Märkte am Lago Maggiore:

Locarno: Donnerstag 8-12 Uhr (im Winter nur alle 14 Tage)
Ascona: Dienstag 10-17 Uhr (Mai bis Oktober)
Cannobio: Sonntag 8-13 Uhr (meistens bis in frühen Nachmittag)
Jeden Donnerstag Vormittag findet auch ein kleiner Lebensmittelmarkt in Cannobio statt.
Cannero Riviera: Freitag 8-12 Uhr
Intra/Verbania: Samstag 9-16 Uhr
Pallanza/Verbania: Freitag 8-12 Uhr
Baveno: Montag 8-13 Uhr
Stresa: Freitag 8-13 Uhr
Arona: Dienstag 8-12.30 Uhr
Laveno: Dienstag 9-12 Uhr
Luino: Mittwoch 9-16 Uhr
– Como: Dienstag, Mittwoch, Freitag Vormittags, Samstags ganzer Tag

Märkte am Lago d’Orta (Ortasee):

Omegna: Donnerstag Vormittag
Orta S.Giulio: Mittwoch Vormittag

Nicht am See, aber doch immer einen Ausflug wert, sind Ponto Tresa (Samstag, 8.30-16 Uhr) am Luganer See, Varese (Montag, 8-17 Uhr) in der Lombardei und Domodossola (Samstag, 8-15 Uhr) im Piemont nahe der italienisch-schweizerischen Grenze. Daneben gibt es noch zahlreiche kleinere Märkte.

Künstler- und Antiquitätenmärkte finden oft unregelmäßig an verschiedenen Orten statt. Bekannt sind vor allem die festen Märkte in:

Arona: 3. Sonntag im Monat
Como: jeden Samstag von 8.30-18 Uhr
– Domodossola: jeden Samstag von 8-15 Uhr
– Lugano: jeden Samstag 8-17 Uhr
Sesto Calende: 3. Samstag im Monat
Varese: 1. Sonntag im Monat

Quelle von: http://www.reisefuehrer-lagomaggiore.de/maerkte.php

Dieser Beitrag wurde unter Infos abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s